Einkaufen mit den Schülern

Am Mittwoch waren wir mit unserer Ernährung und Haushalt Klasse einkaufen in einem Eurospar. Die Gruppe hatte die Aufgabe verschiedene Sachen zu finden. Außerdem mussten sie Preise vergleichen.

Mir fiel auf, dass die Mehrheit der Kinder sich überhaupt nicht zurecht fand im Geschäft und das die Orientierung erst mit der Zeit kam. Die Kinder durften dann außerdem für ihre Gruppe (4 personen) etwas einkaufen, um damit dann in der Schule eine gesunde jause zu machen. Insgesamt hatten die Schüler also 18 Euro zur Verfügung, doch sie brauchten nur 15, was mich sehr wunderte, denn ich dachte mir nicht, dass sie so gut mit Geld umgehen können.

<img src=" src="http://blogmag.de/ap/smilies/wink2.gif" />

14.11.08 22:57

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung